arbeitencvkatalogkontaktlinksimpressum

Das Lichtobjekt «FENSTER» zeigt mittels einer LED-Pixelmatrix auf einer schwarzen Mattscheibe sehr langsame, bewegte Animationen. Diese "Filmcollagen" setzen sich aus diversen Filmsequenzen zusammen: klassische Kinoszenen, privates Footage oder abstrakte Formen und sind hier beschleunigt wiedergegeben. Durch die hohe Leuchtkraft der ca. 2500 LEDs verändert der Widerschein dieses "Fensters" den gesamten Umraum.

Holzrahmen, Acrylglas, LEDs, Steuerung
170 cm x 110 cm, 2017

«ARC»
Filmcollage, Länge 36 min.

«SHUTTERS»
Filmcollage, Länge 28 min.

«MARVELOUS»
Filmcollage, Länge 24 min.